Mit gleich zwei Mitgliedern aus CDU Stadtrats- und Kreistagsfraktion wartet das diesjährige Dreigestirn in Euskirchen auf: Die beiden Ratsherren Prinz Dominik (Schmitz) und Bauer Paulo (Pinto) bilden zusammen mit Jungfrau Michaela (Fischenich) das Trifolium in der Kreisstadt 2018/19. Der Küfer heißt Sophia. Alle Mitglieder des Dreigestirns haben ihre karnevalistischen Wurzeln im Festausschuss Euskirchener Karneval, treten ihre Regentschaft aber in den Farben der KG „Alt Oeskerche“ an. Für die Stadtratsfraktion überbrachte die stellvertretende Fraktionsvorsitzende Sandra Eisermann die besten Glückwünsche zur Inthronisierung.

Die CDU-Stadtratsfraktion Euskirchen wünscht allen Tollitäten im Stadtgebiet und auf den Ortsteilen eine tolle Session, lauter fröhliche Jecke und strahlenden Sonnenschein an den jecken Tagen.

Sandra Eisermann überbrachte die Glückwünsche der Fraktion. Foto: privat

Menü
X